Schallschutz

Nur die Ruhe: Schallschutz nach Maß.

 


Lärm stört und ist gesundheitsschädlich. Schallschutz ist daher eine unerläßliche Vorraussetzung für Lebensqualität und Gesundheit. Der Mensch braucht einen ausreichenden Schallschutz.

Maßgeblich für die Schalldämmung eines Fensters sind die Verglasung, die Rahmenkonstruktion und die Fugendurchlässigkeit. Grundlage für die Bemessung des Schallschutzes bieten Normen und Richtlinien. Die Kenngröße für die Bemessung des Schallschutzes wird in dB (Dezibel) gemessen.

Wer Zuhause seine Ruhe haben will, kann mit unseren Fenstern den Lärm nach Belieben aussperren: vom Straßenlärm vor der Haustür bis zum Fluglärm des Airports in der Nähe. Mit unterschiedlichen Schallschutz-Gläsern und Scheibenaufbauten erfüllen unsere Fenster alle Anforderungen.

Je nach Schallschutz-Klassen sind Einzelscheiben unterschiedlicher Stärke miteinander kombiniert und die Konstruktion mit einer zusätzlichen Dichtung ergänzt. Durch unterschiedliche Verglasungs-Varianten können Sie Ihre Fenster unter dem Gesichtspunkt Schallschutz exakt Ihren Ansprüchen und den Gelegenheiten der Wohnlage anpassen. Auch ein Sichtschutz durch Ornamentglas ist auf Anfrage lieferbar.