Roka Top

Mit dem Roka-Top Aufsatzrollladen steht Ihnen ein optimal abgestimmtes System mit hohem Vorfertigungsgrad für alle Einsatzbereiche am Bau zur Verfügung. Diese konstante hohe Qualität der Roka-Top-Rollladenkästen, mit denen auch Sonderlösungen wie z.B. Erkerelemente realisiert werden können, lässt es zu, dass alle Anforderungen in Bezug auf Wärme- und Schalldämmung erreicht werden.


Das Roka-Top-System besticht durch seine besondere Leichtbauweise und hohe Stabilität, die durch die Verwendung von Polystyrol-Hartschaum erreicht wird. Die Stabilität garantieren die eingearbeiteten profilierten Stahlbleche. Integriert in das Mauerwerk wirkt der Roka-Top als wertvoller Energiesparer und exzellenter Klimaregler.


Der Roka-Top-Rollladenkasten ermöglicht es dem Verarbeiter, das Aufsatzelement in rationeller und kostensparender Arbeitsweise mit dem Fenster als Einheit zu liefern und in einem Arbeitsgang in die dafür ausgesparte rechteckige Maueröffnung zu setzen. Damit wird er perfekt und unsichtbar in alle Einbausituationen integriert. Der Roka-Top-Rollladenkasten und das umfangreiche Zubehör können auf alle gängigen FensterproÞle und Mauerstärken perfekt abgestimmt werden. Darüber hinaus steht Ihnen eine Vielzahl von Sonderausstattungsmöglichkeiten, z.B. der integrierte Insektenschutz, zur Verfügung.


Es gibt zwei verschiedene Ausführungsformen:

Typ P für Putzmauerwerk
Typ K für Verblendmauerwerk, Außenwanddämmung


 

Kasten für Putzmauerwerk

 

Kasten aus alterungs- und säurebeständigem, geschäumtem und hochwärmedämmendem Polystyrol Hartschaum. Der mit profilierten Stahlblechen verstärkte Grundkorpus sorgt für hohe und dauerhafte Stabilität. An den Außenseiten mit einer speziellen strukturierten Oberßäche (erhöhte Grundstabilität durch 30% festeren Polystyrol-Hartschaum), durch die eine perfekte Putzhaftung gegeben ist.

Die Putzschienen aus stranggepresstem Aluminium haben an der Fassadenseite und raumseitig eine Putzkante von 13 mm. Eine Schienenverbreiterung nach außen ist möglich. Die Kopfstücke bestehen aus hochschlagfestem Kunststoff. Es lassen sich alle handelsüblichen Antriebsvarianten problemlos auf dem Kopfstück montieren.

Der Revisionsdeckel in weiß kann einfach eingeklipst werden. Zur einfacheren Montage des Kasten auf das Fenster kann die optional erhältliche Teleskop-Befestigung eingesetzt werden. Durch einfaches Nachjustieren und ohne ZusatzproÞle ist das komplette Element in wenigen Arbeitsschritten fertig montiert.

 

 

Kasten für Klinkermauerwerk

 

Als Standardkasten wird der Klinkerkasten mit einer um 80 mm hochgesetzten Außenschürze geliefert. Bei dieser Variante schliesst die Aussenseite der Führungsschienen bündig mit der Außenblende des Kastens ab und das Element sitzt bestmöglich hinter dem Verblendmauerwerk.

Der Aussenschenkel besteht aus 10 mm starkem SB-Phonotherm und wird bei größeren Längen mit einem Alu-U-ProÞl versehen.
Bei Kästen für WDVS wird die Außenschürze auf Wunsch nicht hochgesetzt und bauseits kann die Dämmung über die Blende gezogen werden.

 

 

Kasten - Raumseitig geschlossen (RG)

 

Der Kasten zeichnet sich duch eine aussenliegende Revision aus und besitzt raumseitig keine Verschlussdeckelöffnung. Dadurch ergeben sich im Raum völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten - der Kasten kann verputzt, tapeziert und auch komplett geßießt werden. Die Revision erfolgt durch eine 8 cm breite Revisionsöffnung aussen vor dem Fenster. Die Öffnung zwischen Fenster und Rollladenpanzer kann entweder durch ein Abrollprol oder durch ein Insektenschutzgitter verschlossen werden.
Für die Verwendung des RG-System ist unbedingt ein zweiteiliges Führungsschienensystem erforderlich.

 

 

Rollladenprofile

 

 

Kunststoff-Rollladenprofil RM 37


PVC-Hohlkammerprofil aus qualitativ hochwertigem Kunststoff
Gewicht:      ca. 3,6 kg/m²
Maximalbreite:  2000mm
Maximalfläche:
 2,90 m²

     
 

Kunststoff-Rollladenprofil RE 52


PVC-Hohlkammerprofil aus qualitativ hochwertigem Kunststoff
Gewicht:      ca. 3,8 kg/m²
Maximalbreite:  2400mm
Maximalfläche:
 4,60 m²

     
 

Aluminium-Rollladenprofil A 370


Rollgeformtes und ausgeschäumtes Aluminiumprofil mit Dicklackbeschichtung
Gewicht:      ca. 2,8 kg/m²
Maximalbreite:  2800mm
Maximalfläche:
 6,50 m²

     
 

Aluminium-Rollladenprofil A 520


Rollgeformtes und ausgeschäumtes Aluminiumprofil mit Dicklackbeschichtung
Gewicht:    ca. 3,10 kg/m²
Maximalbreite:  3800mm
Maximalfläche:
 8,00 m²

 

 

Profilfarben

 

PVC

   
     
weiß grau dunkelbeige
     
creme Holz hell hellbeige
     
   
perlgrau    
     
     

Aluminium

   
     
weiß grau dunkelbeige (nicht A 520)
     

creme hellbeige Eiche
     
Teak dunkelbraun naturell
     
 
moosgrün cremeweiß  
     
     

Alu Sonderfarben (nur A 370)

   
     
purpurrot narzissengelb azurblau
     
 
tannengrün golden oak  

Bitte beachten Sie, dass die hier abgebildeten Farben aufgrund der Monitoreinstellung vom Original abweichen können!